Diagnostik von Gallenwegserkrankungen

von der Symptomatik bis zur Therapie

Gallenwegserkrankungen werden meist mit Gallensteinen (PDF-Download) verbunden, welche die häufigste Form der Veränderung an den Gallenwegen ist.

Weitere entzündliche Veränderungen an den Gallenwegen unabhängig von Gallensteinen sind:

  • das Caroli-Syndrom
  • verschiedenen Cholangitisformen (entzündl. Veränderungen d. Gallengänge)

Zur Differenzierung dieser Erkrankungen stehen mir umfangreiche Labordiagnostika zur Verfügung.

Darüber hinaus gibt es aber auch die Möglichkeit der

  • direkten und indirekten Gallenwegsuntersuchungen mit ERCP (PDF-Download)
  • Cholangioskopie (direkte Endoskopie der Gallenwege)
  • Endosonographie

im Rahmen meiner klinischen Tätigkeit am Klinikum Schwalmstadt. Somit bin ich zu einer umfassenden Betreuung Ihrer Erkrankung in der Lage.